6.5 million software developers and still going strong

Java Developer Magazine

Subscribe to Java Developer Magazine: eMailAlertsEmail Alerts newslettersWeekly Newsletters
Get Java Developer Magazine: homepageHomepage mobileMobile rssRSS facebookFacebook twitterTwitter linkedinLinkedIn


Java Developer Authors: Stackify Blog, Douglas Lyon, Glenda Sims, APM Blog, Pat Romanski

Related Topics: Java Developer Magazine

Java Developer : News Feed Item

Merge Healthcare gibt den Start einer speziellen Website für MergeCOM-3(TM) und DICOM-Software-Entwickler bekannt

Merge Healthcare (NASDAQ:MRGE)(TSX:MRG), ein führender Anbieter von Lösungen für medizinische Bildgebungslösungen, hat den Start einer Spezialwebseite für MergeCOM-3 bekannt gegeben, die Online-Ressourcen und eine Community für Entwickler von digitaler Bildgebung und Kommunikation in der Medizin (Digital Imaging and Communications in Medicine, DICOM) bietet.

Die neue Webseite, www.mergecom3.com, bietet Probedownloads der neuesten Version von MergeCOM-3, Entwicklungsressourcen und Informationen für Weiterbildungskurse. Die neueste Version des Downloads von MergeCOM-3 (Version 3.8) ist verfügbar für die Betriebssysteme Windows und Linux und unterstützt Programmierung in den Programmiersprachen C/C++, C#.Net und Java. Die erhältliche Dokumentation umfasst Programmierhandbücher, Codemuster und wichtige Freigabeinformationen für Version 3.8 MergeCOM-3. Version 3.8 führt Support für eine Vielzahl von wichtigen DICOM-Standardergänzungen ein, als auch eine verbesserte Multithreading-Fähigkeit, Kompressionssupport und aktualisierte Musterprogramme.

Das DICOM-Fachwissen und MergeCOM-3 sind ein wichtiger Teil von Merges Geschichte und ein Eckpfeiler unseres weiteren Wachstums, so Justin Dearborn, CEO von Merge Healthcare. Ich freue mich sehr über den Start unserer neuen speziellen MergeCOM-3-Webseite, die Zugriff in Echtzeit auf wertvolle Entwicklerressourcen und Informationen als auch Testdownloads unserer neuesten Produkte bietet.

MergeCOM-3 ist ein in der Branche führendes DICOM-Interface-Toolkit, das weithin in Geräten und Systemen zur medizinischen Bildgebung verwendet wird. MergeCOM-3 ist für eine große Bandbreite an Betriebssystemen und Programmierplattformen erhältlich, darunter Microsoft Windows XP, Microsoft Windows,

Vista, Linux und Unix-Betriebssysteme, C/C++, C#/.Net und Java-Programmierplattformen. Es unterstützt sowohl 32- als auch 64-bit Laufzeitumgebungen. Als Mitglied des DICOM-Standardkomitees ist es unser Grundsatz, alle bedeutenden Änderungen an dem DICOM-Standard innerhalb von drei Monaten nach der Annahme durch das Komitee aufzunehmen.

Microsoft Windows und .Net sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation. Java ist ein Warenzeichen von Sun Microsystems, Inc.

Merge Healthcare ist ein führendes Unternehmen für Software und Dienstleistungen für medizinische Bildgebung. Unsere innovative Softwarelösungen benutzen neueste Bildgebungssoftware-Technologien, die die Marktlieferung für unsere OEM-Kunden beschleunigen, während unsere Endverbraucherlösungen die Produktivität unserer Kunden erhöhen und die Qualität der Patientenpflege verbessern, die sie bieten. Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Webseite unter www.merge.com.

Alle Warenzeichen, die in dieser Pressemitteilung erscheinen, sind im Besitz von Merge Healthcare.

Mit Ausnahme der historischen Informationen hierin umfassen die in dieser Pressemitteilung diskutierten Angelegenheiten zukunftsbezogene Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten enthalten können. Bei ihrer Verwendung in dieser Pressemitteilung sind die Worte werden, glauben, beabsichtigen, voraussehen, erwarten und ähnliche Ausdrücke dazu gedacht, zukunftsbezogene Aussagen zum Ausdruck zu bringen. Tatsächliche Ergebnisse können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren deutlich von denen abweichen, die in den zukunftsbezogenen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, insbesondere aufgrund von Marktakzeptanz und Leistung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens einschließlich der Fernbestrahlungsprodukte und Dienstleistungen des Unternehmens, Verspätungen beim Angebot der Fernbestrahlungsprodukte und Dienstleistungen des Unternehmens, der Fähigkeit des Unternehmens, qualifizierte Radiologieberater anzuwerben und zu beschäftigen, Risiken und Auswirkungen der vergangenen Neuformulierung der Bilanzen des Unternehmens und andere Handlungen des Unternehmens, die aufgrund einer solchen Neuformulierung vorgenommen oder erforderlich werden, der Fähigkeit des Unternehmens, ausreichend Kapital im Betrieb zu generieren, um weitere Betriebs-, Finanzierungs- und Kapitalanforderungen zu erfüllen, Risiken in Verbindung mit dem Versäumnis des Unternehmens, pünktlich Unterlagen bei der SEC einzureichen, oder sein Unvermögen, die Anforderungen der NASDAQ-Börse für weitere Aufstellung zu erfüllen, einschließlich möglicher Streichung, Kosten, Risiken und Auswirkungen rechtlicher Verfahren und Untersuchungen, einschließlich der formellen Untersuchung, die die Securities and Exchange Commission durchführt, und Gruppenklagen und Folgeklagen, die Auswirkung von Wettbewerbsprodukten und -preisen und anderer Risikofaktoren, die genauer in den Unterlagen des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission nachzulesen sind. Mit Ausnahme des ausdrücklich durch Bundesaktiengesetze geforderten Ausmaßes verpflichtet sich das Unternehmen nicht, diese Faktoren zu aktualisieren oder öffentlich die Ergebnisse der zukunftsbezogenen Aussagen, die hierin enthalten sind, bekannt zu geben, um zukünftige Ereignisse, Entwicklungen oder geänderte Umstände widerzuspiegeln, noch aus anderen Gründen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.